Samsung Galaxy Nexus vorgestellt: Alle technischen Daten des Andoid Ice Cream Sandwich Smartphones

Gestern haben Google und Samsung das kommendes Smartphone Flaggschiff Galaxy Nexus (auch bekannt als Galaxy Nexus Prime) mit Android 4.0 offiziell vorgestellt. Die Technischen Daten zusammen mit den neuen, innovativen Funktionen aus Android 4.0 Ice Cream Sandwich machen einen hervorragenden Eindruck und lassen selbst das neue Apple iPhone 4s recht unscheinbar wirken.

Zu den Highlights des Samsung Galaxy Nexus zählen in jedem Fall Googles neues Android OS 4.0 Ice Cream Sandwich, das riesige 4,65 Zoll Display mit Samsungs hervorragender Super AMOLED HD Technik inkl. nativer 720p Auflösung und das edle Design des Android Smartphones.

Samsung Galaxy Nexus

Galaxy Nexus Display: Native 720p HD Auflösung

Das Display des Samsung Galaxy Nexus ist ohne Zweifel das herausstechendste Highlight des kommenden Google Phones. Dem aktuellen Smartphone Trend entsprechend verfügt das Galaxy Nexus im Vergleich zum Vorgänger Galaxy S über ein größeres Display. Ganze 4,65 Zoll misst das Display des Galaxy Nexus (Galaxy S hatte 4 Zoll) und bietet eine Auflösung von 1280 x 720 Pixeln. Damit ist das Samsung Galaxy Nexus das erste Smartphone überhaupt, welches nativ echte HD Auflösung in 720p bietet. Zusammen mit Samsungs Super AMOLED HD Technik (gilt als aktuell beste Display Technologie) verfügt das Galaxy Nexus über das aktuelle Nonplusultra Display auf dem Smartphone Markt.

Dual-Core Prozessor von Texas-Instruments

Im inneren des Galaxy Nexus von Samsung werkelt ein 1,2 Ghz starker Dual-Core Prozessor aus dem Hause Texas-Instruments. Unterstützt wird der Dual-Core Prozessor durch 1 Gbyte Ram. Damit reiht sich das Galaxy Nexus zwar nicht in die Generation der Quad-Core Smartphones wie etwa dem Meizu MX  ein, lässt aber laut Google in ersten Benchmarks das Apple iPhone 4s geschlagen hinter sich und verfügt über mehr als ausreichende Rechenleistung.

Schnelle 5 Megapixel Kamera mit 1080p Video

Die rückwärtig angebrachte Kamera schießt hochauflösende Fotos mit maximal 5 Megapixel. Auch hier setzt Samsung zwar keine neuen Megapixel Rekorde, die Kamera soll aber mit einer sehr kurzen Auslöseverzögerung überzeugen. Fotos sollen nahezu verzögerungsfrei geschossen werden können. Auch eine schnelle Serienbildfunktion soll das Android Handy bieten. Wie mittlerweile allgemein bekannt sein sollte, sagt die Anzahl Pixel wenig über die Qualität der Kamera aus. Im Gegenteil, mehr Megapixel bedeutet meistens auch mehr Bildrauschen und schlechtere Low Light Fähigkeiten. Videos kann das Galaxy Nexus in echtem Full HD 1080p bei 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen.
Die Frontkamera für Videotelefonie besitzt eine Auflösung von 1,3 Megapixel. Das Galaxy wird es in zwei Versionen geben: Einmal mit einem internen Speicher von 16 GByte und eine Version mit 32 GByte Speicherplatz. Einen SD Karten Steckplatz bietet das Galaxy Nexus entgegen erster Gerüchte jedoch leider nicht.

Galaxy Nexus Mobilfunk und Datenstandards

Neben den beiden Speichervarianten wird das es das Galaxy Nexus je nach mit Verschiedenen Mobilfunkstandards geben. Je nach Region unterstützt das Smartphone den LTE oder HSDPA+ Standard. Über HSDPA+ sollen mobile Datenübertragungsraten von bis zu 21 MBit pro Sekunde im Download und 5,76 MBit pro Sekunde im Upload möglich sein. Ebenfalls an Board des Samsung Handys sind WLAN-n, USB 2.0, Bluetooth 3.0, ein Barometer, ein Gyroskop und ein NFC-Chip.

Galaxy Nexus Design: schlank und kurvig

Samsung Galaxy Nexus Design
Samsung Galaxy Nexus: schlank und kurvig

Das Design von Smartphones ist zwar immer eine Frage des eigenen Geschmacks, die Optik des Galaxy Nexus jedoch ein echter Hingucker. Der schlanker Body in Kombination mit weichen Rundungen und einer leicht gebogenen Form fällt sofort ins Auge.

Ecken und Kannten sucht man beim Galaxy Nexus vergebens: organische kurven und die dezente Biegung dürften sich auch in ergonomischer Hinsicht im Praxis als durchaus sinvoll erweisen.

An der dünnsten Stelle misst das Galaxy Nexus gerade mal 4,29 Millimeter, maximal ist das Handy 8,84 Millimeter dick. Bei einem Gewicht von 135 Gramm misst das Smartphone 135,5 x 67,94 x 8,94 Millimeter im Detail.

Galaxy Nexus Release Date: Erscheinungsdatum

Das Galaxy Nexus wird laut Samsung in den USA, Asien und Europa ab November verfügbar sein. Das genaue Erscheinungsdatum ist jedoch bisher noch nicht bekannt.

Galaxy Nexus Preis

Der Preis für das Samsung Galaxy Nexus soll bei etwa 640 Euro liegen. Weitere Details zum offiziellen Verkaufspreis wurden noch nicht veröffentlicht.

Highlights: Technische Daten Kompakt

  • Android OS 4.0 Ice Cream Sandwich
  • 4,65 Zoll Super AMOLED HD Display mit nativer 720p Auflösung (1280 x 720)
  • 1,2 Ghz Dual-Core Prozessor von Texas-Instruments
  • 1 GByte RAM
  • 5 Megapixel Kamera mit 1080p Full HD Videoaufnahme und schneller Serienbildfunktion
  • 1,3 Megapixel Frontkamera für Videotelefonie
  • 16 GByte oder 32 GByte interner Speicher je nach Modell
  • LTE oder HSDPA+ Mobilfunkstandart für mobile High-Speed Datenübertragung
  • WLAN-n, Bluetooth 3.0, USB 2.9, Gyroskop, Barometer, NFC-Chip
  • Maße: 135,5 x 67,94 x 8,94 Millimeter

Android 4.0 Ice Cream Sandwich

Das Galaxy Nexus wird das erste Android Smartphone sein, welches mit der neuesten Android 4.0 Ice Cream Sandwich Version ausgeliefert wird. Mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich vereinigt Google sein OS für Smartphones und Tablett PC in einer Version.

Mit der neuen Version halten einige Verbesserungen und neue Funktionen Einzug in Android OS. Unter anderem ein neuer Lockscreen, welcher mit einer Gesichtserkennung arbeitet, überarbeitete Benachrichtigungen, verbessertes Multitasking mit App History, erweiterte Integration von Google+ inklusive Google Hangouts mit Videotelefonie und Google Messenger, Live Kameraeffekte, verbesserte Panorama Fotofunktion, Datenübertragung über Android Beam und einiges mehr. Weitere Details zu Android 4.0 Ice Cream Sandwich werden in einem folgendem Artikel vorgestellt.

9 Comments

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *